Pornagent investigativ: Gibt es einen Nippel-Orgasmus?

Pornagent investigativ: Gibt es einen Nippel-Orgasmus?

Es geistern viele Fehlinformationen und Legenden durch die Welt der sexuellen Lust. Zum Beispiel diese: Angeblich können manche Menschen durch Stimulation der Brustwarzen zum Orgasmus kommen. Fakt oder Mythos? Wir haben unsere Detektivmützen aufgesetzt und uns auf sexy Spurensuche begeben. 

Kann man durch die Brustwarzen zum Orgasmus kommen?

In Sex-Magazinen werden die tollsten Geschichten erzählt. Gefühlt gibt es alle paar Wochen einen neuen Sex-Trend, der die Welt der Erotik auf den Kopf stellt. Von neuen Stellungen wie der CAT-Stellung oder außergewöhnlichen Sex-Abenteuern ist alles dabei, was die Leserschaft interessieren könnte. Aber nicht alles, was online oder offline geschrieben steht, entspricht der Wahrheit. 

Der Nippel-Orgasmus fällt in diese Kategorie. Ein interessantes Konzept, bei dem man sich fragt: Gibt es das wirklich? Gibt es Menschen, die rein durch die Stimulation der Brustwarzen zum Orgasmus kommen? Die Antwort ist erstaunlich kompliziert. 

Man liest oft die Statistik, dass 15 % bis 29 % aller Befragten in einer Studie bereits diese Erfahrung gemacht haben. Diese Zahlen werden herumgereicht wie ein devotes Rope Bunny bei einer Orgie – allerdings ohne Quellenangabe oder Nachweis. Wo diese Zahl herkommt, ist völlig unklar. 

Es gibt verifizierte Studien, die den Nippel als erogene Zone benennen. Im Journal of Sexual Medicine geben 82 Prozent aller Frauen an, dass sie von der Stimulation an den Brüsten und speziell an den Nippeln stark erregt werden. Das ist keine Überraschung. Die Brustwarzen sind bei fast allen Menschen eine erogene Zone: sexuelle Hot-Spots, die besonders empfindlich auf Berührung reagieren. 

Rein biologisch ist es unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich, durch Berührung der Brustwarzen zum Höhepunkt zu kommen. Das ist jedoch kein spezieller Nippel-Orgasmus, sondern ein Zusammenspiel aus sexueller Lust und reizvoller Stimulation. Ohne Stimulation der Klitoris oder des Penis wird kaum jemand vor Lust explodieren. 

5 Tipps, um den Nippel-Orgasmus hervorzukitzeln

  1. Finde die perfekte Saug-Technik: Die meisten Menschen haben das letzte Mal als Baby professionell an Brustwarzen gesaugt. Zeit für ein Technik-Update! Umschließe den harten Nippel mit den Lippen und verzichte auf allzu kraftvolle Liebkosungen. Du willst keine Milch aus den Poren ziehen, sondern Lust spenden!
  2. Nutze dein gesamtes Arsenal: Arbeite bei der Stimulation der Nippel mit Lippen, Zunge und Zähnen! Du kannst zart knabbern (aber bitte nicht beißen!), deine Zähne am Nippel entlangreiben oder Kreise mit deiner Zunge zeichnen. Finde heraus, was dein Gegenüber mag!
  3. Vorsicht, bitte: Die Brustwarzen zählen zu den empfindlichsten Körperteilen. Für manche Menschen fühlt sich selbst die feinste Berührung schmerzhaft an. Für Frauen gilt das doppelt: Je nach Zeitpunkt im Hormonzyklus sind die Brüste mal sensibler, mal robuster. Was sich an einem Tag schlecht anfühlt, kann wenige Wochen später spielentscheidend sein.
  4. Denke großzügig: Obwohl sich das Wunderwerk Nippelorgasmus nennt, solltest du dich nicht ausschließlich auf die Brustwarze konzentrieren. Der Bereich wird schnell wund und überreizt, wenn du ihm zu viel Aufmerksamkeit widmest. Die Areola (Warzenvorhof) und Brust-Unterseite können sich ebenfalls toll anfühlen, ebenso wie spanischer Sex
  5. Achte auf dein eigenes Wohl: Ausdauerndes Lecken und Saugen führt nicht gerade zur ergonomischsten Körperhaltung. Dein Nacken wird es dir danken, wenn du mit dem Mund auf Wanderschaft gehst, die Seiten wechselt oder Küsse über die ganze Brust verteilst.
Kontaktiere uns!

Kontaktiere uns!

Du möchtest Camgirl werden oder mit Chatten Geld verdienen? Kontaktiere uns ganz unverbindlich für weitere Informationen!

* Hinweis: Wenn du dich über unseren Affiliate-Link anmeldest erhalten wir eine kleine Provision. Diese ermöglicht uns, dir weiterhin kostenlos exklusiven Content anbieten zu können.

Social Media

Erzähle auch anderen davon und empfehle den Beitrag auf Social-Media, WhatsApp und Telegram weiter!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram

Partner

Weitere Beiträge für dich: