Sex mit der Ex: Reiner Reflex oder komischer Flex?

Sex mit der Ex: Reiner Reflex oder komischer Flex?

Es gilt als das Sinnbild einer schlechten Idee, deinem Ex-Partner für einen One-Night-Stand in die DMs zu sliden. Und dennoch ist Sex mit dem oder der Ex eine der häufigsten Sex-Geschichten, die man im angeheiterten Zustand von seinen Freunden hört. Das nostalgische Erlebnis hat definitiv seine positiven Seiten. Welche das sind, erfährst du bei uns. 

Darum ist Sex mit einem Ex-Partner eine reizvolle Zeitreise

Sex ist nur so gut wie diejenigen, die daran teilnehmen. Am besten ist das Erlebnis, wenn man miteinander vertraut ist und die Vorlieben und Abneigungen der anderen Person kennt wie den eigenen Körper. Da scheint es reizvoll, die guten, alten Zeiten neu aufleben zu lassen, wenn ansonsten Ebbe herrscht. 

Aus den Augen, aus dem Sinn? Für Ex-Partner gilt das nur eingeschränkt. Denn der Körper erinnert sich an die schönen, sinnlichen Momente mit der erloschenen Flamme. Und er hat dabei die rosarote Brille auf: Eine aktuelle Studie zeigt, dass Menschen die positiven Erinnerungen an einen Ex-Partner stärker im Kopf behalten als die negativen. 

Beim ONS nach Beziehungsende gibt es viel weniger Konfliktpotenzial. Der Abwasch türmt sich in der Spüle und seine Karriere als Bildhauer kommt nicht vom Fleck? So what! Der Alltagsstress ist völlig egal und all die kleinen Eigenheiten, die dich während der Beziehung wahnsinnig gemacht haben, spielen keine Rolle mehr.

Es muss ja einen Grund gegeben haben, weswegen du die Person scharf fandest. Und der tritt mit etwas Abstand wieder in den Vordergrund. Ohne den Ballast und den Druck einer gemeinsamen Lebensplanung kannst du dich mit vollem Enthusiasmus auf seine tollen Oberarme oder ihren sexy Booty konzentrieren. 

Und so kommt es dazu, dass du deine Kontakte durchscrollst und bei einem Ex landest. Warum eigentlich nicht? Auf jeden Fall besser, als sich ins Dating-Game zu stürzen und auf ein gutes Blind-Date zu hoffen. Bei deiner Ex weißt du wenigstens, was dich erwartet. 

Ist Sex mit der Ex eine gute Idee?

Im Gegensatz zum Sex am Arbeitsplatz oder einer Affäre im Freundeskreis sind die sozialen Folgen überschaubar. Wenn ihr beide Single seid, sollte es bei dieser Baustelle keine Probleme geben. Wie es in dir aussieht, ist eine andere Frage: Denn die erotische Begegnung hat das Potenzial, alte Gefühle und Wunden aufzureißen. 

In erster Linie solltest du dir die Frage stellen, warum du Lust auf Sex mit dem Ex hast. Möchtest du unverbindlichen Spaß haben und dabei in vertrauten Gefilden bleiben? Dann wünschen wir dir viel Spaß! Eine Studie der Wayne State University in Michigan besagt, dass Casual Sex positive Effekte haben kann und Glücksgefühle weckt. 

Oder möchtest du deine große Liebe zurückerobern? Dann haben wir schlechte Nachrichten für dich: Dieser fromme Wunsch wird wahrscheinlich unerfüllt bleiben. Die körperliche Nähe ist kein Pflaster für die Beziehungsprobleme, die zur Trennung geführt haben. 

Sex mit dem Ex ist ebenfalls keine gute Idee, wenn dein Gegenüber an der alten Beziehung hängt. Diese Gefühle auszunutzen und ihm oder ihr falsche Hoffnungen zu machen, wäre ein totales No-Go. 

Insgesamt gilt: Lieber Snacks mit dem Ex als Sex mit der Ex. „Wir können ja Freunde bleiben“ schließt eine Freundschaft Plus nicht aus. Aber es verhindert auch den endgültigen Schlussstrich, der dir eventuell guttun könnte.

Kontaktiere uns!

Kontaktiere uns!

Du möchtest Camgirl werden oder mit Chatten Geld verdienen? Kontaktiere uns ganz unverbindlich für weitere Informationen!

* Hinweis: Wenn du dich über unseren Affiliate-Link anmeldest erhalten wir eine kleine Provision. Diese ermöglicht uns, dir weiterhin kostenlos exklusiven Content anbieten zu können.

Social Media

Erzähle auch anderen davon und empfehle den Beitrag auf Social-Media, WhatsApp und Telegram weiter!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram

Partner

Weitere Beiträge für dich: