+49 176 / 24 16 20 18 info@pornagent.de
Pornagent » Presse News » Frivole Videodrehs im bayerischen Wald

Dass die Pornoindustrie ein Milliardengeschäft ist, weiß mittlerweile Jeder und auch, dass immer mehr Menschen pornografische Inhalte konsumieren und auch dazu stehen. Nicht umsonst boomen Plattformen, wie „mydirtyhobby“ oder „youporn“. Mit einem Hauch von nichts sorgt Erotikdarstellerin Jasmin allerdings derzeit für einen Hauch Skandal in der niederbayerischen Provinz. Die aus der Region Passau stammende 20-Jährige verdient ihr Geld nämlich in der Porno-Branche, dies berichtet die PNP.

Hier gehts zum Artikel von Gymbunny in der Presse